Willkommen in Falkensee
0 30/6 92 02 10 55

René Schimmack sorgt mit seiner Firma für schöne Gärten und eine optimale Bewässerung.

0163/2073502 0163-2073502 01632073502
Garten- und Landschaftsbau Schimmack
René Schimmack
Adresse:Reichenhaller Straße 27
14612 Falkensee
Telefon:01 63/2 07 35 02
Website:www.galabau-schimmack.de

Wege, Wiesen und Wasser

Stand: Juni 2021

Regen und Schnee können eine Hofeinfahrt schnell in eine Schlammpiste verwandeln. Gut dran ist, wer seine Zu­wegungen befestigt hat.

René Schimmack kennt als Fachmann für Garten- und Landschaftsbau dieses Problem aus täglicher Praxis.
Eine der Spezialitäten des Unternehmens ist Wegebau.

Wege und Terrassen
Mit haltbarem Pflaster lassen sich ansprechende Zufahrten sowie Wege im Garten erreichen. Dafür ist der Betrieb in Falkensee, Berlin und im Havelland unterwegs. Ebenfalls kümmern sich die Fachleute um Terrassen.
„Wichtig ist, dass alles absolut frostsicher ist“, schildert René Schimmack.

Wasser nach Bedarf
Jeder Garten soll ein persönliches Naturparadies sein. Da man aber gerade in der warmen Jahreszeit mal in den Urlaub fahren möchte, spielen intelligente Bewässerungssysteme eine große Rolle.
„Diese beziehen heute Wetterdaten aus dem Internet. Es wird also nur bei tatsäch­licher Trockenheit gegossen“, erklärt der Fachmann.

Eigener Brunnen
Ideal ist es, wenn man bei der Bewässerung kostengünstiges Wasser vom eigenen Brunnen verwenden kann.
René Schimmack hat auf diesem Gebiet viel Erfahrung.

Schneller Rasen
Sind die Bauarbeiten am Haus vorbei, sorgt Fachmann Schimmack für ansprechende Außenanlagen. Sein Geheimtipp ist Rollrasen. Den kann man schon nach kurzer Zeit beanspruchen.
„Wir arbeiten natürlich gleich Maulwurfsperren mit ein“, bietet er an.
Weitere Schwerpunkte sind Baumschnitt und -fällungen.

Robuste Technik
Oftmals sind die Fachleute gefragt, um Baufreiheit zu schaffen. Sie haben mit Bagger, Radlader, Kipphänger und Schredder den genau passenden Fahrzeugpark.

Mitarbeiter gesucht
Neue Mitarbeiter sind willkommen. Das gilt für Fachkräfte im Garten- und Landschaftsbau ebenso wie für Helfer. Vorteile sind Einsatz in der Region, übertarifliche Bezahlung und die Möglichkeit, per Firmenfahrzeug unterwegs zu sein.

Erstellt: 2021