Willkommen in Falkensee
0 30/6 92 02 10 52 ← Zurückgehen

Neue Spezialpraxis für den „Po“

03321/44380 03321-44380 0332144380
MDZ Medizinisches Dienstleistungszentrum Havelland GmbH Praxis für Chirurgie und Proktologie
Dr. Johannes Diermann
Adresse:Ketziner Straße 20, 14641 Nauen
Telefon:0 33 21/4 43 80
Website:www.havelland-kliniken.de

Wenn der „Po“ Probleme macht

Stand: Juni 2018

Vor ein paar Jahren konnte kaum jemand etwas mit dem Begriff Proktologie anfangen. Das hat sich geändert.

Viele wissen, dass es dabei um Erkrankungen von Enddarm und After geht.
Geblieben ist aber oft noch die Scheu, darüber zu sprechen und zum Arzt zu gehen. Dabei äußern sich diese Probleme mit Schmerzen, lästigem Juckreiz, Nässe und sogar Blutungen.

Neue Proktologie in Nauen
Seit Herbst 2017 steht für derartige Störungen eine Spezialpraxis im Medizinischen Dienstleistungszentrum in Nauen zur Verfügung.
Sie wird von Dr. Johannes Diermann geführt, der Proktologe, Viszeral- und Gefäßchirurg ist. Er war zuvor in leitender Position in renommierten Kliniken im In- und Ausland tätig. „Bei Problemen im Afterbereich wird der Arzt meist durch das vielfach vorhandene, aber völlig unnötige Schamgefühl relativ spät aufgesucht. Mein Team und ich kennen diese Problematik. Deshalb erklären wir in Ruhe, wie Untersuchungen bei uns ablaufen und führen diese in routinierter und in angenehm sachlich-freundlicher Atmosphäre durch“, erläutert Dr. Johannes Diermann.

An der richtigen Stelle
Zu den vielen Beschwerden, mit denen man in die Praxis kommen kann, gehören vergrößerte Hämorrhoiden, Einrisse am After, Hautfalten oder Anal- und Steißbeinfisteln. Da sich hinter Symptomen in diesem Bereich oft Probleme des gesamten Verdauungstraktes verbergen, gehören Magen- und Darmspiegelungen zu den möglichen Untersuchungen.
Durch die Endoskopie entdeckt Dr. Johannes Diermann Entzündungen, Polypen als Vorstufe von Darmkrebs oder schon bestehende Tumoren. Des Weiterenkümmert er sich um Leisten-, Bauchwand-, Narben- und Zwerchfellbrüche.