Willkommen in Falkensee
0 30/6 92 02 10 52 ← Zurückgehen

Ein von dem berühmten Komponisten, Dirigenten und Pianisten Leonard Bernstein gespielter und signierter Flügel ist noch im Besitz von Pianohaus Klatt.

030/3228435 030-3228435 0303228435
Pianohaus Klatt
Wolfgang Klatt
Adresse:Witzlebenstraße 11, 14057 Berlin-Charlottenburg
Telefon:0 30/3 22 84 35
Website:www.klatt-pianohaus.de

Flügel von Leonard Bernstein

Stand: Juni 2018

Flügel, die von Weltstars gespielt wurden, das verspricht mehr als gute Töne. Bei solchen Instrumenten ist zugleich der Wert­zuwachs vorprogrammiert.

Man findet diese bei Wolfgang Klatt in seinen Ausstellungsräumen in der Nähe vom Funkturm. Unter den ungewöhnlichen Instrumenten mit Star-Appeal befindet sich ein „Bösendorfer-Flügel“, den damals Leonard Bernstein gespielt und sogar signiert hat. „Wenn er in Berlin war, ließ er sich von uns immer seinen Wunsch-Flügel ins Hotel liefern“, beschreibt der Falkenseer die Geschichte um Instrumente wie dieses. Wolfgang Klatt ist in dritter Generation im Klavierbau und -Service tätig. Er feierte 2017 sein 40-jähriges Firmenjubiläum. Die Grundlagen für seinen anspruchsvollen Beruf hat er beim international renommierten Hersteller „Bechstein“ in Berlin erlernt. Neben Promi-Instrumenten bekommt man bei ihm Digitalpianos, Klaviere und Flügel für Einsteiger, Liebhaber und Profis in allen Preisklassen. Zudem ist er als Klavierstimmer im Gesamtgebiet zwischen Elbe und Oder unterwegs.