Willkommen in Falkensee
0 30/6 92 02 10 55

Mit der zuverlässigen Immobilienverrentung sorgt Uwe Schatz für eine finanzielle Freiheit und Sicherheit im Alter, mit gesetzlicher Sicherheit.

0179/2088024 0179-2088024 01792088024 03322/1298893 03322-1298893 033221298893
WRI Wirtschaftskanzlei Renten Immobilie Brandenburg UG
Uwe Schatz
Adresse:Berliner Allee 7
14621 Schönwalde-Glien
Telefon:01 79/2 08 80 24
Telefon:0 33 22/1 29 88 93
E-Mail:info@wri-brandenburg.de
Website:www.wri-brandenburg.de

Wie das Eigenheim die Rente zahlt

Stand: Juni 2021

Der demografische Wandel in Deutschland wird in Zukunft weitreichende wirtschaftliche Veränderungen nach sich ziehen.

Älteren Menschen fehlt es oft an Geld, obwohl sie mit ihrer Immobilie über hohe Vermögenswerte verfügen. Altersgerechte Umbauten, das Leben in einem teuren Ballungsraum oder sich Pflege zuhause leisten zu können, ist für viele Senioren fast nicht mehr möglich. Die Lösung ist Immobilienverrentung.

Geld und Wohnrecht
„Dahinter steht ein in anderen Ländern bereits weit verbreitetes Prinzip, dessen Grundidee lautet: Immobilie gegen Geld und Wohnrecht. Der Wert wird genau ermittelt. Eine Familie, ein Unternehmen, ein Investor oder eine Stiftung kauft das Objekt. Der bisherige Eigentümer darf darin bis zum Ableben wohnen. So ändert sich für ihn nichts am gewohnten Umfeld, aber die Finanzsituation verbessert sich. Dieses Modell bietet dabei besondere Vorteile, weil es durch die Verankerung in der deutschen Gesetzgebung viel Sicherheit beinhaltet“, erklärt Uwe Schatz von der Schönwalder „Wirtschaftskanzlei Renten Immobilie Brandenburg UG“.

Kinder im Blick
Er steht Interessenten mit einer Erfahrung aus mittlerweile 32 Jahren zur Seite. „Eine mögliche und zunehmend beliebtere Lösung ist die vorgezogene Erbschaft durch Immobilienverrentung: Die Eltern verkaufen ihr Haus auf dieser Basis und geben den Kindern vom Baranteil finanz­ielle Unterstützung, die diese im jüngeren Alter oft mehr gebrauchen können als später im regulären Erbe. Die Summen lassen sich dabei so bemessen, dass sie im Gegensatz zu einer Erbschaft steuerfrei weitergereicht werden können“, nennt Uwe Schatz einen wichtigen Aspekt.
Dabei gilt außerdem, dass sich mit dem Geld aus der Immobilienverrentung der Lebensstand spürbar verbessern lässt.
Die daraus resultierenden Mittel können frei eingesetzt werden, sei es für Umbauten, Reisen oder Erfüllung anderer Wünsche.
„Damit verhelfen wir zu einem ganz selbstbestimmten und liquiden Lebensabend, ohne Erben außen vor zu lassen“, fasst Uwe Schatz zusammen.

Erstellt: 2021